Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Papier schöpfen   

Papier schöpfen - Teil 1: Vorbereitungen zum Herstellen von Papier

Wenn ihr Papier selbst herstellen wollt, benötigt ihr einige Materialien, Gefäße und Werkzeuge.

Ihr braucht:

Eimer, Schüsseln, Nudelholz, Handmixer, Stabmixer, Zeitungen, Papierreste, Abdeckfolie,
alte Handtücher, kleine Schwämme, eine robuste Schere, Wäscheständer, Wäscheklammern,
Spültücher, alte Holzrahmen ohne Glas, Fliegendraht aus Aluminium, Tacker

Abb

1. Papierbrei anrühren

Zuerst müsst ihr die sogenannte "Pulpe" vorbereiten.

Zerreißt die Zeitungen und Papierreste in möglichst kleine Stücke, sie sollten nicht größer als eine Briefmarke sein.

Werft alle Papierschnipsel in einen Eimer und schüttet so viel heißes Wasser hinein, dass das Papier gut bedeckt ist, rührt dann kräftig in dem Eimer alles um.

Nun müssen die Papierschnipsel mindestens 24 Stunden einweichen.

Abb

2. Ein Schöpfsieb bauen

Die einfachste und billigste Möglichkeit ein Schöpfsieb zu bauen, ist die Herstellung aus zwei möglichst gleich großen alten Holzrahmen.

Die ausgewählte Größe der Rahmen entspricht dann auch der späteren Papiergröße.

Auf einen Rahmen wird Fliegengitter aus Aluminium getackert, der andere Rahmen wird lose darauf gelegt.

Er bewirkt beim Schöpfen, dass die Papierränder schön glatt sind.

Abb

3. Zerkleinern der Papiermasse

Wenn die Papierschnipsel durchgeweicht sind, könnt ihr sie am nächsten Tag mit einem Handmixer zerkleinern.

Die Schnipsel müssen so lange zerkleinert werden, bis ein feiner Faserbrei, die „Pulpe“, entstanden ist.

Um die graue Masse ein wenig einzufärben, könnt ihr Wasserfarben oder Lebensmittelfarben hinzugeben. Auch das Eintauchen von Krepppapier färbt den Papierbrei schön ein.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Papier schöpfen   



Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2014 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de