Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     - Redensarten rund um den menschlichen Körper   

Redensarten: Nase

Abb In der deutschen Sprache gibt es viele Redensarten, die mit dem Körper oder Körperteilen zu tun haben.

Hier findest du Beispiele zu Redensarten, die mit dem Begriff „Nase“ zu tun haben und jeweils auch eine Situation, in der diese Redensart verwendet werden kann.

Kannst du zu den Redensarten auch selbst ein Beispiel aufschreiben?

Male auch ein Bild dazu!


- jemandem etwas an der Nasenspitze ansehen

Meine Mutter sagte immer, sie sieht es mir an der Nasenspitze an, wenn ich mal wieder flunkere.


- alle naselang

Wenn du morgens in der Innenstadt die Straßenbahn verpasst, ist das nicht so tragisch, denn es fährt alle naselang eine andere Bahn.


Abb - die Nase voll haben

Wenn es tagelang nur regnet, hat man von diesem Wetter irgendwann die Nase voll.


- jemandem die Tür vor der Nase zuschlagen

Selbst drei Tage nach ihrem Streit war Stefanie noch so sauer auf ihre Freundin, dass sie ihr die Tür vor der Nase zuschlug.


- eine Nase gefällt jemandem nicht

„Nur weil dir die Nase von Stefan nicht gefällt, musst du ihn doch nicht andauernd ärgern“, meinte der Lehrer.


- jemandem an der Nase herumführen

Am 1. April ist es üblich, dass man seine Mitmenschen mit dummen Streichen an der Nase herumführt.


 

Abb - auf der Nase liegen

Bei dem nasskalten Wetter liegen viele Schüler mit einer Erkältung auf der Nase.


- jemandem etwas auf die Nase binden

„Das willst du mir doch jetzt nicht auf die Nase binden?“ fragte Jonas seine Freundin, als sie ihm erzählte, sie habe in der letzten Nacht einen Vampir gesehen.


- seine Nase in ein Buch stecken

Viele Lehrer klagen darüber, dass die Kinder zu viel fernsehen und ihre Nase viel zu selten in ein Buch stecken.


- auf die Nase fallen

Wenn man andere Menschen nicht fair behandelt, fällt man irgendwann auf die Nase.


Abb - die Nase hoch tragen

Niemand weiß, warum Ines ihre Nase so hoch trägt, denn sie ist nicht hübscher und schlauer als andere Kinder auch.


- die richtige Nase für etwas haben

Als mein Vater im letzten Monat eine neuen Fernseher kaufte, hatte er die richtige Nase, denn inzwischen ist das Gerät beinahe 100 Euro teurer.


- über jemanden die Nase rümpfen

Man sollte nicht nur deshalb über jemanden die Nase rümpfen, weil er sich keine teuren Klamotten leisten kann.

 

Quelle:
Fotos: Copyright © 2007 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsgesellschaft mbH und deren Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten
Texte: Copyright © 2007 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsgesellschaft mbH
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     - Redensarten rund um den menschlichen Körper   


 wwwas Cover


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de