Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Kunst     Malen und Gestalten     Mit den Händen formen   

Der Hase

Abb Wir sind den Tieren sehr verwandt, deshalb können wir auch mit ihnen mitfühlen und uns in ihre Stimmung hinein versetzen.

Um dies zu plastizieren Plastizieren ist das Nachbilden eines Gegenstandes mit Knet, mit Ton oder mit anderen verformbaren Materialien. , musst Du kein großer Künstler sein.

Du hast sicher schon einmal ein Kaninchen im Stall gesehen, das kuschelt sich gemütlich zusammen, legt die Ohren an und mümmelt zufrieden vor sich hin.
In dieser Pose (Haltung) kannst Du es am einfachsten ausarbeiten.

Du nimmst einen Klumpen Ton, der gut in Deine Hände passt und formst zunächst eine Art Osterei.
Das wird dann ein wenig abgeplättet und der Kopf wird schon sichtbar.
Dann kannst Du an Kopf und Füße denken.
Schließlich wird alles so gut wie möglich fertig geknetet.

Wenn du Das Häschen bunt haben möchtest, kannst Du es nach dem Brand in einem Tonofen mit Glasur einfärben oder einfach mit verdünnter Acrylfarbe anmalen und nachher wachsen.
Wichtig ist, dass es keine Luftblasen im Ton haben sollte, damit es beim Brand nicht explodiert und zerbricht.

Abb

 

 

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung für die Wissenskarten durch www.kunstdownload.de
Kunstdownload ist der Verein zur Förderung anschaulichen Kunstunterrichtes.

  Kategorie:  Alle    Kunst, Musik und Sport     Kunst     Malen und Gestalten     Mit den Händen formen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied