Kategorie:  Alle    Pflanzen     Pflanzen - vorwiegend wild wachsend   

Butterblume - Hahnenfuß

Abb

 

Der Hahnenfuß (lat.: Ranunculus) ist eine riesige Gattung von etwa 400 Arten innerhalb der Familie der Hahnenfußgewächse.

Zu dieser Gattung gehören viele wilde Arten aber auch eine Anzahl einjähriger Pflanzen und Stauden.

Der Name dieser Gattung leitet sich vom lateinischen Wort „ranunculus" ab - der Verkleinerungsform des lateinischen Wortes „rana" für Frosch.

 

Viele Hahnenfußarten wachsen besonders an feuchten Standorten, wie Teichen und Tümpeln - dort, wo auch Frösche leben.

Der Name Hahnenfuß bezieht sich auf die Laubblätter, die den Zehen von Hähnen ähnlich sehen.

Abb

 

Der Scharfe Hahnenfuß ist das häufigste Hahnenfußgewächs und bildet zusammen mit dem Löwenzahn und oft auch der Kuckucks-Lichtnelke das typische Aussehen der Frühlingswiesen.

In einigen Gebieten Deutschlands und in der deutschsprachigen Schweiz wird der Scharfe Hahnenfuß auch Butterblume genannt.

Der scharfe Hahnenfuß kommt im gesamten Mitteleuropa, in Asien und Nordamerika auf Wiesen, Weiden und an Waldrändern sehr häufig vor.

 

Abb

Das 30- 100 cm hoch werdende, mehrjährige Kraut hat runde Blütenstiele und drei- bis fünfspaltige Grundblätter.

Die schönen 5-7fach geteilten, goldgelben Blüten erscheinen zwischen April und Juni und blühen bis in den September hinein.

Der Hahnenfuß enthält als wichtigsten Wirkstoff das scharf schmeckende Gift Protoanemonin.

Daher wird die frische Pflanze vom Weidevieh gemieden. Im Heu ist der Hahnenfuß allerdings unschädlich für die Tiere.


Das Pflücken von Hahnenfuß kann zu Hautreizungen führen.
Die Haut, die mit dem Gift der Pflanze in Verbindung kommt, rötet sich, auch brennende Schmerzen oder Blasen können auftreten.

Die innere Aufnahme führt zu Brennen im Mund und im Rachen, Reizungen der Magen- und Darmschleimhäute, Krämpfen und Durchfällen.

 

Quelle:
Fotos: Copyright © 2007 Medienwerkstatt Mühlacker
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Pflanzen     Pflanzen - vorwiegend wild wachsend   


 wwwas Cover


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de