Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     VW     Käfer   

VW Käfer

Der VW Käfer ist ein berühmtes Auto, denn er wurde über 20 Millionen mal gebaut.

Die Abkürzung „VW“ bedeutet „Volkswagen“.
Die Bedeutung des zusätzlichen Namens „Käfer“ ist nicht ganz geklärt.
Angeblich benutzte 1938 eine amerikanische Zeitung den Begriff zuerst.
Sie wollte damit sagen, dass bald viele solcher Autos (Käfer) über die deutschen Autobahnen fahren würden.

Aber erst 12 Jahre später, nachdem der VW erfolgreich in Amerika verkauft wurde, setzte sich dort der liebevoll gemeinte Namen „Beetle“ (englisch = Käfer) durch.

In Deutschland übernahm das Volkswagenwerk den Namen Käfer erst 10 Jahre später, nachdem das Auto durch den Film „Herbie, ein toller Käfer“ sogar ein Filmstar wurde.

Die ersten Pläne für dieses Auto wurden bereits 1925 gemacht.

Aber erst 10 Jahre später fuhren die ersten 30 Versuchsautos.

1936 kamen die Standardmodelle als Limousine und Cabrio heraus.
Sie hatten 22 PS.

Abb

Im Laufe der Zeit gab es natürlich immer wieder Erneuerungen und Verbesserungen.
So hatten die letzten Käfer-Modelle immerhin 50 PS.
Sie hatten aber ihre unverwechselbare „Käferform“ beibehalten.

Abb

Die letzten Käfer wurden in Mexiko hergestellt.

Der allerletzte von insgesamt 21.529.464 Käfern wurde am 30. Juli 2003 gebaut.
Er wurde in das VW-Museum nach Wolfsburg gebracht.

 

Abb

Seit 1998 baut VW den „New Beetle“.
Er erinnert nicht nur durch seine Form, sondern auch durch einige Einzelheiten im Innenraum an den legendären „VW Käfer“.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     VW     Käfer   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied