Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Polen   

So wohnen die Menschen in Polen

In Polen wohnen die meisten Menschen in Städten. Um viele Menschen auf wenig Platz unterbringen zu können werden Hochhäuser gebaut. Zwischen den Siedlungen mit Hochhäusern gibt es nur wenige Grünflächen.

Einige Einfamilienhäuser trennen die großen Hochhaussiedlungen voneinander. Da die Grundstückspreise in der Stadt hoch sind bauen die Leute Einfamilienhäuser, in denen oft mehrere Generationen zusammen leben, lieber in Dörfern und auf dem Lande. 

 

Abb

Abb

 

Die Häuser in den Siedlungen stehen eng beieinander und sind aus Betonplatten gebaut. Die Wohnungen sind meist klein.

Oft wohnen Familien mit einem Kind in einer kleinen Zwei-Zimmer-Wohnung. Es gibt kein Schlafzimmer, so dass die Eltern im Wohnzimmer schlafen. Viele Wohnungen haben einen engen länglichen Balkon, der vorallem zum Trocknen von Wäsche dient.

 

 

In den meisten Städten stehen Hochhäuser. In großen Städten können diese sogar 25 Stockwerke haben. Für die vielen Wohnungen gibt es meistens nur zwei Aufzüge, die nicht immer funktionieren.

Obwohl in den Hochhäusern viele Menschen leben kennen sich die Nachbarn eines Hauses.

 

Abb

Abb

 

 

Die Bewohner der Wohnungen müssen die Renovierungsarbeiten zum großen Teil selbst übernehmen. Daher sind die Balkone in unterschiedlichen Farben bemalt. Es gibt keine verpflichtenden Farbvorgaben. Die eher grauen Gebäude wirken so sehr bunt und freundlicher.

 

Quelle: Fotos Medienwerkstatt (JB)

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Europa     Polen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied