Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Ferrari   

Ferrari 599 GTB Fiorano

Nicht erst seit den Weltmeistertiteln von Michael Schumacher in der Formel 1 ist Ferrari wohl der bekannteste Hersteller der Welt von Sportwagen.
Der Italiener Enzo Ferrari gründete 1929 den Rennstall „Scuderia Ferrari", der zahlreiche Siege nicht nur in der Formel 1 feiern konnte.
So gewann Ferrari die Formel-1-Weltmeisterschaft bis zum Jahr 2006 insgesamt 15 mal.
Davon war Michael Schumacher von 2000 - 2004 allein 5 mal Weltmeister.

Die Firma Ferrari wurde 1947 gegründet.
Der erste Ferrari war ein Ferrari 125 C Sport mit einem 1,5 Liter 12 Zylindermotor.
Es folgten weitere teils legendäre Sport- und Supersportwagen, wie zum Beispiel

der Ferrari Testarossa,

der Ferrari F50,

der Ferrari Enzo oder der 2006 gebaute

Ferrari 599 GTB.

Der teuerste Serien-Ferrari ist der Ferrari FXX. Er wurde nur 30 mal gebaut und kostet ungefähr 1,5 Millionen Euro. Allerdings ist dieser Supersportwagen mit 800 PS und einer Spitzengeschwindigkeit von über 350 km/h nicht für den Straßenverkehr zugelassen. Den einzigen schwarzen - anstelle des sonst üblichen roten Renners - besitzt Michael Schumacher.

Abb

Ferrari 599 GTB Fiorano

Am 28. Februar 2006 wurde der Ferrari 599 GTB Fiorano auf dem Genfer Automobilsalon offiziell vorgestellt.

Der Motor stammt aus dem Supersportwagen Ferrari Enzo.
In Verbindung mit der leichten Aluminiumkarosserie besticht dieser Ferrari mit ausgezeichneten Fahrleistungen, die ihn an die Spitze der straßentauglichen Sportwagen bringt.

Abb

Der zusätzliche Name Fiorano weist auf die Ferrari Testrennstrecke in Italien hin.

 

Abb

Technische Daten Ferrari 599 GTB Fiorano

Der Mittelmotor hat 5.999 ccm Hubraum,12 Zylinder und leistet 620 PS bei 7.600 Umdrehungen/min.

Dieser Ferrari ist 4,66 m lang, 1,92 m breit und 1,33 m hoch.

Die Reifengröße beträgt vorne 245/40 ZR19 und hinten 305/35 ZR 20.

Leer wiegt dieser Ferrari 1690 kg.

In den Tank passen 105 Liter Benzin.
Auf 100 Kilometer verbraucht dieser Ferrari im Durchschnitt 21,3 Liter.

Die 100 km/h Marke erreicht dieser Ferrari in 3,7 Sekunden.
Die 200 km/h Marke erreicht dieser Ferrari in 11 Sekunden.
Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 331 km/h.

Der Ferrari 599 GTB Fiorano kostet 213.500 Euro.
Er war im Februar 2006 schon bis 2008 ausverkauft.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Ferrari   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied