Kategorie:  Alle    Jahreszeiten     Die Jahreszeit Herbst   

Die Jahreszeit Herbst

Abb

 

Der Herbst ist die Übergangszeit zwischen Sommer und Winter.

In den gemäßigten Zonen der Erde ist es auch die Jahreszeit der Ernte und des Blätterfalls.

 

Das Wort Herbst stammt von dem indogermanischen Wort „sker“ ab, welches so viel bedeutet wie „schneiden“.

Es ist aber auch verwandt mit dem englischen Wort „harvest“, dem lateinischen Wort „carpare“ (schneiden) und dem griechischen Wort „karpós" (Frucht oder Ertrag).

Somit könnte man die ursprüngliche Bedeutung des Wortes „Herbst“ mit den Begriffen „Zeit der Früchte“, „Zeit des Pflückens“ und „Erntezeit“ umschreiben.

 

Astronomisch gesehen beginnt der Herbst auf der Nordhalbkugel am Tag der Herbsttagundnachtgleiche - das ist der 22. oder 23. September – und er endet mit der Wintersonnenwende – das ist der 21. oder 22. Dezember.

Ganz genau dauert der Herbst 89 Tage und 19 Stunden.

 

Einige Obstsorten sind im Herbst reif und können geerntet werden: Äpfel, Birnen, Pflaumen und Weintrauben.

Aber auch viele andere Früchte bringt der Herbst mit sich: Föhrenzapfen, Bucheckern, Erlenzapfen, Lärchenzapfen, Eicheln, Kastanien, Maiskolben, Hagebutten, Nüsse und Kürbisse.

Allmählich färben sich die Blätter von Sträuchern und Bäumen bunt und leuchten in der Herbstsonne des Altweibersommers noch einmal in ihren schönsten Farben, bevor sie zu Boden fallen und die Bäume kahl werden.

 

Auch einige Herbstblüher zeigen sich noch bunt und üppig, bevor der Frost und Schnee des Winters die letzten Farben in der Natur vertreibt.

Herbstanemonen, Dahlien, Astern und Herbstzeitlosen blühen und leuchten im Herbst in kräftigen Farben.

Die beliebteste Blume im Herbst aber ist wohl die Sonnenblume, die bis weit in den Spätherbst hinein blüht.

Neben den sonnigen Tagen im Herbst ist es oft auch schon recht kalt, nebelig oder stürmisch.

Da über dem Atlantik sommerliche Warmfronten auf winterliche Kaltfronten treffen, entstehen oft kräftige Herbststürme.

Viele Vogelarten verlassen mit Beginn des Herbstes ihre Brutgebiete und suchen ihre Überwinterungsgebiete in wärmeren Ländern auf.

Diese Zugvögel fliegen oft in großen Schwärmen in einer ganz bestimmten Flugordnung.

Die Störche fliegen sogar bis zur Südspitze Afrikas, um dort dem kalten Winter in Europa auszuweichen.



Hier findest du weitere Wissenskarten zum Thema "Herbst":


Die Jahreszeit Herbst ...

Kennst du schon die herbstlichen Tütengedichte? ...

... und falls du ein Herbstgedicht auswendig lernen möchtest, um es deiner Klasse vorzutragen, findest du hier Hörbeispiele, die dir dabei sicher helfen können ...

 

Der Apfel - Projekttage rund um Apfel ...

 

 

Hinweis für Lehrpersonen:

Die Themen des Jahreszeitenordners gibt es jetzt als Drucklayout auf einer DVD und viele weitere zusätzliche Materialien (mehr als 5000 Dateien) zum Thema: Rund um die Jahreszeiten - Infos dazu hier auf den Wissenskarten ...

 

Hier gibt es noch viele weitere Medien zur Jahreszeit Herbst.

 

 

Quelle:
Fotos: Copyright © 2008 GSM Grundschulmaterial Verlagsgesellschaft mbH (MF)

  Kategorie:  Alle    Jahreszeiten     Die Jahreszeit Herbst   


Lulu Island Video Doku


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de