Kategorie:  Alle    Tiere   

Vom Küken zur Henne

 

Ein wenige Wochen altes Küken hat  gerademal die Größe einer Handfläche.

 

Abb

Abb

 

In den ersten Wochen wächst es schnell und bekommt ein dichtes Gefieder.

 

 

Bis es ein ausgewachsenes Huhn wird dauert es einige Monate.

 

Abb

Abb

 

Diese Hennen werden im Freien gehalten und kommen am Abend zum Schlafen und zum Legen von Eiern in den Stahl. Dort laufen sie auf einem meistens mit Stroh ausgelegtem Boden herum oder sitzen auf für sie bestimmten Balken.

Außer dem Gras und den Würmern, die sie tagsüber draußen essen, ernähren sie sich von Getreidekörnern, die ihnen der  Mensch ausstreut.

 

Quelle: Fotos Medienwerkstatt (JB)

  Kategorie:  Alle    Tiere   


Lulu Island Video Doku


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de