Kategorie:  Alle    Tiere     -Tierschutzthemen     Falscher Umgang mit Tieren     Tierversuche   

Forschung ohne Tierversuche

Abb In Universitäten und anderen Forschungslabors werden fortlaufend Methoden entwickelt, durch die Tierversuche ersetzt werden könnten. Allerdings werden nur wenige dieser Verfahren auch tatsächlich in die Praxis umgesetzt. Dies liegt oft daran, dass sie nicht genügend erprobt und für den Praxiseinsatz tauglich gemacht werden. Mit der Arbeit im Zellkulturlabor leistet die Akademie für Tierschutz einen eigenen Beitrag, um die Lücke zwischen Entwicklung und Anwendung zu schließen. Die Akademie greift gezielt experimentelle Ansätze auf, überprüft und entwickelt sie, gegebenenfalls im Verbund mit Labors aus Forschung und Industrie, weiter.

 

Durch ihre Forschungstätigkeit im Bereich Alternativmethoden zum Tierversuch wird die Akademie für Tierschutz als kompetenter Ansprechpartner sowohl von den zuständigen Behörden als auch von Wissenschaft und Industrie akzeptiert. Ihre Aktivitäten sind wichtige Schritte zur weiteren Förderung von Ersatzmethoden zu Tierversuchen, um für eine Verringerung der Leiden zu sorgen, die unzähligen Labortieren jedes Jahr in den Forschungseinrichtungen zugefügt werden.
 

 

 

Quelle: Deutscher Tierschutzbund e.V., www.tierschutzbund.de, 2007

  Kategorie:  Alle    Tiere     -Tierschutzthemen     Falscher Umgang mit Tieren     Tierversuche   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied