Kategorie:  Alle    Tiere     -Tierschutzthemen   

Tierschutz und Klimawandel

Was hat Tierschutz mit dem Klimawandel zu tun? 

Dass man durch den Verzicht auf Autofahrten und Flugreisen sowie durch Verwendung von Energie-Sparlampen und speziellen Elektrogeräten einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann, weiß heute jeder.

Dass auch die Landwirtschaft großen Einfluss auf das Klima ausübt, ist weniger bekannt. Sie trägt sogar mehr als das Transportwesen zur globalen Klimaveränderung bei.

Woran liegt das? 

Zum einen produzieren landwirtschaftliche Nutztiere große Mengen des klimawirksamen Gases Methan, zum anderen beeinflussen aber auch der hohe Energie- und Wasserverbrauch, die Herstellung und Verwendung von Dünger, die übermäßige Beweidung sowie Brandrodungen für Weideland das Klima.

Eine Kuh setzt besipielsweise während des Verdauungsvorganges im Jahr 75 kg des klimawirksamen Gas Methan frei.

 

Was kann man tun? 

Eine konsequente Maßnahme für den Klimaschutz ist der Verzicht auf Fleisch und andere tierische Erzeugnisse, also die vegane bzw. zumindest vegetarische Lebensweise.

Aber auch wenn dies nicht möglich ist, kann man bei der Ernährung einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten:


  • Verzichte häufiger auf Fleisch und andere tierische Erzeugnisse (Joghurt, Käse, Eier).

  • Die Bereitschaft, mehr für tierische Erzeugnisse zu zahlen. Damit ermöglicht man eine klimafreundlichere extensive Landwirtschaft.

  • Lebensmittel kaufen, die aus artgerechter und umweltschonender Nutztierhaltung stammen.

  • Regionale Erzeugnisse, also Erzeugnisse aus der Nähe, vermeiden lange Transportwege.

    Die Maßnahmen, die zur Verringerung des Ausstoßes klimawirksamer Gase getroffen werden, dürfen jedoch keineswegs zu Lasten des Wohlbefindens von Tieren gehen. Alle landwirtschaftlichen Nutztiere beispielsweise in nach außen hin luftdicht abgeschlossene mit Filtern versehene Ställe einzusperren oder Rinder zur Vermeidung des Methanausstoßes mit nicht artgerechtem Futter zu ernähren, ist keine Lösung.

 

Quelle: http://www.tierschutzbund.de; 2007

  Kategorie:  Alle    Tiere     -Tierschutzthemen