Kategorie:  Alle    Persönlichkeiten     Schriftstellerinnen und Schriftsteller     Willi Fährmann   

Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer

Abb „Der überaus starke Willibald" ist mehr als einfach nur eines unter vielen Kinderbüchern. Es ist durchaus auch ein lesenswertes Buch für Erwachsene und vor allem aber eine Aufforderung zu Menschlichkeit, sozialem Handeln und freier Meinungsäußerung.

Im Unterricht kann es eingesetzt werden, um das soziale Umfeld in der Klasse aufzuarbeiten oder aber die geschichtlichen Ereignisse des Dritten Reiches kindgemäß in den Blickpunkt der Schüler zu rücken.

Abb Inzwischen gibt es zu diesem viel gelesenen Buch sowohl ein Hörbuch (auf CD und Kassette) als auch eine Musicalverfilmung (Arena Verlag).

Schon mehr als 200 Schulen aller Altersstufen haben den „Willibald“ in ein Theaterstück verwandelt und aufgeführt.

Auch ein bekanntes Puppentheater, nämlich die „Dornerei – Theater mit Puppen“ in Neustadt a.d.Weinstraße zieht mit dem „Willibald“ zum Vergnügen der Kinder und Lehrer durchs Land.

 

Motivation zum Lesen 

Abb Außerdem verfolgt Willi Fährmann mit seinem Buch auch das Anliegen, Kinder zum Lesen und Lesenlernen zu ermuntern.

Nachfolgend einige Zitate aus dem Buch „Der überaus starke Willibald“:

„Lesen, das ist wie fliegen, fliegen aus unserer Küchentür hinaus hoch über die Bäume im Garten hin und weiter, immer weiter in fremde Länder und ferne Welten."

„Lesen, das ist wie segeln, segeln den Bach hinter dem Garten hinab und weiter, immer weiter durch reißende Ströme und endlose Meere."

„Lesen, ja, das ist wie sehen mit anderen Augen."

„Dort (in der Bibliothek) ist es wie in einer verwunschenen Schatzhöhle. Tausend verschlossene Schatzkisten, und ich habe den Zauberschlüssel dazu."

Abb
Mäusefriederike: „... dann ist es mit den Geschichten in den Büchern ähnlich wie mit den Pflaumen in einem Einkochglas? ... die Gläser bewahren die Pflaumen auf und die Bücher die Geschichten."
Lillimaus: „Wenn du das Glas leergegessen hast, dann ist nichts mehr da. Bei Büchern ist das nicht so."


„Sooft du sie liest, sie gehen nie zur Neige."

„Wenn ich sie in der Länge und Breite gelesen habe, dann lese ich sie in der Tiefe."

„Weißt du, in jeder Geschichte findest du ein Stück von dir selbst. Du lernst dich selbst besser kennen."


Und noch eine Anregung:

Unter der URL:
http://www.deutschdigital.de
werden Bücher empfohlen, die sich für den Deutschunterricht bewährt haben. Die empfohlenen Werke sind alle mit einem Autorenporträt versehen.

Und speziell hier;
http://www.deutschdigital.de/literaturimnetz.phtml?doc_id=41
werden Bücher von Willi Fährmann vorgestellt. Von vielen seiner Büchern gibt es ausgewählte Kapitel als Leseprobe.
Viele weitere Autoren und lesenswerte Bücher werden hier vorgestellt.

 

Quelle:
Fotos: www.puppentheater-dornerei.de
Dornerei-Theater mit Puppen
Freiherr-vom-Stein-Str.14
67435 Neustadt / Weinstraße

  Kategorie:  Alle    Persönlichkeiten     Schriftstellerinnen und Schriftsteller     Willi Fährmann   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied