Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Historische Fahrzeuge   

Daimler Motorkutsche - Das erste Vierradauto der Welt

Abb

Die Daimler Motorkutsche war das erste Vierradauto der Welt.

Gottlieb Daimler bestellte bei der Firma Wimpf und Söhne in Stuttgart dazu eine Kutsche des Typs "Americain".

Die im August 1886 an Gottlieb Daimler gelieferte Kutsche wurde unter Maybachs Anleitung mit einer Drehschemel-Lenkung und einem 1,5 PS starken Motor nach Vorbild der Standuhr ausgerüstet. Der Antrieb auf die Räder erfolgte mittels Riemen.

Sie wurde mit einem Verbrennungsmotor ausgestattet. Gottlieb Daimler stellte damit die Vielseitigkeit seines Motors unter Beweis.

Technische Daten 

Zylinder 1

Bohrung: 70 mm

Hub: 120 mm

Gesamthubraum: 462 ccm

Leistung bei 700 1/min: 0,8 kW (1,1 PS)

Höchstgeschwindigkeit: 16 km/h

 

 

Quelle:
Foto: Copyright © 2007 Medienwerkstatt Mühlacker

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Historische Fahrzeuge   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied