Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Renault   

Renault Laguna Coupé Concept

Renault ist eine französische Autofirma. Sie wurde Weihnachten 1898 gegründet. Die Techniker von Renault erfanden viele Dinge, die den Automobilbau sehr voranbrachten: z.B. die einschraubbare Zündkerze, die Kardanwelle, den Turbolader, den Sicherheitsgurt und die Trommelbremse.
1903 gab es bereits 3- und 5-Tonner. 1913 stellte Renault das 10.000ste Auto her und war damit in Europa der größte Autohersteller.

Abb

Im Motorsport ist Renault besonders in der Formel-1 erfolgreich gewesen. So gewann Renault in den Jahren 2005 und 2006 mit seinem Fahrer Fernado Alfonso sowohl die Fahrerweltmeisterschaft als auch den Konstrukteurstitel.

Abb

Auf der IAA in Frankfurt 2007 stellte Renault diese Konzept-Studie vor. Das Coupé ist 4,68 m lang und besitzt einen 3-Liter-6-Zylinderdieselmotor mit 265 PS.
Das Besondere an diesem Auto ist die elektronische Vierradlenkung. Bei einer Geschwindigkeit bis 60 km/h schlagen die Hinterräder entgegengesetzt zu den Vorderrädern ein. Der Wendekreis wird so um 10 Prozent verringert. Bei einer Geschwindigkeit über 60 km/h lenkt der elektrische Motor die Hinterräder in die gleiche Richtung wie die Vorderräder.

Abb

Ein echter Hingucker sind die Türen, die sich besonders leicht schräg nach oben öffnen lassen.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Renault   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied