Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Asien     Saudi-Arabien   

Landschaft und Klima

Abb

Das gesamte Gebiet von Saudi-Arabien, das einen großen Teil der Arabischen Halbinsel einnimmt, weist viele Stein- und Sandwüsten auf, die von Wadis ( Wadi: ein nur bei Regen Wasser führendes Flussbett ) durchzogen sind.

 

Aus geologischer Sicht handelt es sich bei Saudi-Arabien um einen alten Krustenteil der nordafrikanischen Platte, der durch einen Grabenbruch des Roten Meeres vom heutigen Afrika getrennt ist.

 

Das etwa 1000 Meter hoch liegende Tafelland ist von hohen Randgebirgen umgeben und fällt nach Osten allmählich ab.

Abb

Saudi-Arabien liegt im Zentrum eines Trockengürtels, in dem ein extrem trockenes und heißes Klima vorherrscht. Daher nehmen auch Wüsten und Wüstensteppen fast 99% der gesamten Staatsfläche ein. Im Norden liegt die Wüste Nefud, im Südosten ist die größte geschlossene Sandwüste der Welt (500.0002 ) die Rub al-Khali.

 

Mit dem Wort „Wüste“ bezeichnet man ein Land, das in seiner natürlichen Beschaffenheit für den Menschen nicht mehr nutzbar ist, und in welchem er auch ohne technische Hilfsmittel nicht überleben kann, wobei das größte Problem für ein Überleben in der Wüste das fehlende Wasser darstellt.

 

 

Abb

Die Wüstengebiete Saudi-Arabiens zählen zu den bekanntesten Passatwüsten der Erde. Typisch für diese Landschaft ist ein trockener oft sehr starker Wind, eine sehr wasserdampfarme Luft und ein mitunter tiefblauer Himmel.

 

Das Klima im Landesinneren weist vor allem zwischen Tag und Nacht große Temperaturunterschiede auf.

 

Im Sommer kann es tagsüber mehr als 40 Grad heiß werden und im Winter kann nachts der Gefrierpunkt unterschritten werden. Die durchschnittlichen Jahrestemperaturen betragen im Januar 2 Grad und im Juli 31 Grad Celsius.

 

Abb

Der größte Teil des Niederschlags fällt zwischen November und Januar, ist aber oft nur sehr dürftig.

 

Daher beschränkt sich in den meisten Teilen des Landes die Vegetation auf niedrige Gräser und kleine Sträucher. In den Oasen, die sich nur am Fuß von Bergstufen bilden können, und im Bereich der Wadis wachsen Dattelpalmen.

 

Bedingt durch die Trockenheit und die wüstenhafte Landesnatur lebt die Bevölkerung in den wenigen Städten und den Gebieten mit einer gesicherten Wasserversorgung – in der Nähe von Oasen.

 

Quelle:

Fotos: Copyright © 2004 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsgesellschaft mbH und deren Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. (G.F.)

  Kategorie:  Alle    Länder der Erde     Asien     Saudi-Arabien   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied