Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Motorräder und Motorroller   

Maico Mobil

Das Maico Mobil wurde 1950 als "das Auto mit den zwei Rädern" vorgestellt. Obwohl es wie ein Motorroller aussieht, fehlt doch der typische Durchstieg zwischen Lenker und Sitzbank.
Dieses vollverkleidete Motorrad schützte den Fahrer - auch durch die etwa 50 cm hohe Plexiglasscheibe - sehr gut vor Verschmutzung. Es besaß eine sichere Straßenlage, war mit einem Verbrauch von ca. 2,1 l auf 100 km sehr wirtschaftlich und verfügte über einen anständigen Fahrkomfort.

Abb

Die Verkleidung bestand aus Leichtmetallblech, das auch im hinteren Bereich das Reserverad verdeckte. Eine Besonderheit war die Fußbremse auf der rechten Seite. Der Bremshebel wurde nämlich nicht mit der Fußspitze, sondern mit der Hacke betätigt.

Zu Beginn hatte das Maico Mobil einen 148 cm³ Motor mit 6,5 PS. Damit konnte das nur 122 Kilogramm schwere Maico Mobil eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 75 km/h erreichen.


Ein großer Verkaufserfolg war das Maico Mobil allerdings nicht.
Von dem ersten Maico Mobil MB151 wurden in einem Jahr nur etwa 600 Fahrzeuge verkauft.
Das Nachfolgemodell Maico Mobil MB175 hatte einen etwas größeren Motor und wurde ca. 6000 mal verkauft. Das letzte Maico Mobil MB200 wurde etwa 3000 mal verkauft. Die Produktion wurde im Frühjahr 1955 eingestellt.


Da in England das Maico Mobil sehr beliebt war, baute man 1957 noch einmal eine Sonderserie von 200 Fahrzeugen.
1958 war dann allerdings endlich Schluss.

 

Abb

Auf den Fotos ist ein Maico Mobil MB175 Baujahr 1952 zu sehen. Der 175 cm³ Motor leistet 9 PS.

Quelle: Fotos mit freundlicher Genehmigung www.zwotakt.de Die Verwendungserlaubnis gilt nur für die Wissenskarten.
Die Bildvorlagen dieser Seite dürfen in keinem anderen Zusammenhang verwendet werden.

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Motorräder und Motorroller   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied