Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Xanten     Archäologischer Park   

Amphitheater

In Xanten hat es zwei Amphitheater gegeben: eines in der Colonia Ulpia Traiana, das hier wieder aufgebaut wurde. Ein weiteres befand sich etwa 5 Kilometer entfernt auf dem Fürstenberg beim Legionslager Vetera.

Abb

In Amphitheatern fanden Tierhetzen und blutige Zweikämpfe statt. Verbrecher konnten "ad bestias" verurteilt werden. Das bedeutet "zu den wilden Tieren" und war praktisch ein Todesurteil.
Ein bei den Ausgrabungen gefundener Spielstein mit Ritzzeichnungen eines Gladiators zeigt, dass auch die Bewohner von Colonia Ulpia Traiana die Stars in der Arena bewunderten.

Abb

Die ringsum laufenden Ränge boten Platz für 10.000 Zuschauer. Städtische Beamte mussten die Spiele finanzieren. Sie erkauften sich damit das Wohlwollen der Bevölkerung.

Abb

Nicht nur die Einwohner der Stadt, sondern auch Besucher aus dem weiteren Umkreis kamen zu den Veranstaltungen, die an den Festtagen die Massen begeisterten.

Hier kannst du noch mehr Fotos vom Amphitheater sehen.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Xanten     Archäologischer Park   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied