Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Mazda   

Mazda RX-8-X-Men

Mazda ist eine japanische Autofirma, die 1920 gegründet wurde. Zuerst ging es in dieser Firma aber um die Verbesserung von Kork. 1928 stellte man die ersten Maschinenteile her. Zwei Jahre später wurden dann Motorräder gebaut. 1950 wurden kleine Lastwagen mit drei oder vier Rädern gebaut.
Der erste Personenwagen erschien 1960. Es war das kleine Coupé Mazda R360.
1961 arbeitete Mazda mit dem deutschen Autohersteller NSU zusammen und entwickelte Wankelmotoren weiter.

Abb

Der Mazda RX-8-X-Men spielt in dem Film X-Men 3 mit.
Er stammt vom Grundmodell Mazda RX-8 aus dem Jahr 2004 ab.

Abb

Der 1,3 Liter-Wankelmotor leistet 238 PS bei 8.500 Umdrehungen in der Minute.
In 5,9 Sekunden ist die 100 km-Marke erreicht.
Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 238 km/h.
In Amerika kostete dieses Auto im Jahr 2006 26.680 Dollar.

Abb

Quelle: Fotos: mit freundlicher Genehmigung www.mazda.de Die Verwendungserlaubnis gilt nur für die Wissenskarten.
Die Bildvorlagen dieser Seite dürfen in keinem anderen Zusammenhang verwendet werden.

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Mazda   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied