Kategorie:  Alle    Tiere     Meerestiere     Meeressäugetiere     Wale / Delfine     2.) Walarten   

Großer Tümmler

Aussehen 

Abb Der Große Tümmler gehört zur Ordnung der Zahnwale und ist eine in allen Ozeanen verbreitete Art der Delfine.

Der Große Tümmler ist grau gefärbt und hat einen weißen Bauch. Er wird bis zu 2,80 m lang und 200 kg schwer. Das Besondere an ihm ist die kurze Schnauze, die diesem Delfin wegen ihrer Form seinen englischen Namen "Bottlenose Dolphin" (="Flaschennasendelfin") gegeben hat.

Der Große Tümmler hat breite, spitz zulaufende Flipper, eine sichelförmige Finne und eine deutlich gekerbte Fluke mit gebogener Hinterkante.

Vorkommen, Verhalten und Nahrung 

Abb In allen drei Ozeanen ist der Große Tümmler zu Hause. Außerdem lebt er im Mittelmeer und kommt als sogar ganz selten in die Nordsee.

Große Tümmler leben in engen Gruppen (=Schulen). Im Durchschnitt schwimmen sie jeden Tag zwischen 60 und 100 km und tauchen bis zu 500 m tief. Eine Schule besteht aus zwei bis fünfzehn Tieren.

Die Mitglieder der Gruppe verständigen sich untereinander über Pfeiftöne. Jedes einzelne Gruppenmitglied hat einen eigenen Erkennungston.
Neben den Pfeiftönen können Tümmler "Klicklaute" von sich geben, die zur Echo-Ortung dienen (siehe Wissenskarte "Echolokation").

 

Abb

Junge Tümmler kommen nach einer Tragzeit von einem Jahr auf die Welt und sind etwa 120 cm lang. Das Junge kommt, wie alle Wale, mit der Schwanzflosse zuerst aus dem Körper der Mutter, damit es nicht gleich bei der Geburt ertrinkt. Danach schubst die Mutter es zu seinem ersten Atemzug an die Wasseroberfläche.

Große Tümmler ernähren sich hauptsächlich von kleinen Fischen. Gelegentlich fressen sie auch Tintenfische und Krebstiere.

Die Lebenserwartung der Großen Tümmler beträgt etwa 25 Jahre.

Der Große Tümmler ist nicht bedroht, da er in seinem riesigen Verbreitungsgebiet sehr zahlreich vorkommt und anpassungsfähig ist.

Man fand heraus, dass diese intelligente Delfinart am geeignetsten dafür ist, in Shows Kunststücke vorzuführen. Deshalb kann man den Großen Tümmler häufig in Delfinarien (siehe Wissenskarte "Delfinarien") sehen. Leider werden die Delfine hier nicht artgerecht gehalten und leiden sehr.

 

Quelle: Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von OceanCare, www.oceancare.org (2005)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Meerestiere     Meeressäugetiere     Wale / Delfine     2.) Walarten   


Lulu Island Video Doku


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de