Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Literatur und Sprache     Prosa     Fabeln nach Äsop   

Die Taube und die Krähe

Die Taube und die Krähe

Eine Taube gab bei den anderen Vögeln mit ihrer Fruchtbarkeit an: „Ich brüte", sagte sie, „jährlich acht bis zwölf Junge aus, lehre sie fressen und fliegen, fliege mit ihnen auf die Kornfelder und lebe froh mit meinen Kindern, Enkeln und Urenkeln, während ihr anderen Vögel kaum ein Paar ausbrüten könnt!"

„Still!" sagte eine Krähe, die dies mit angehört hatte, „prahle doch nicht mit etwas, das dir selbst so unendlich viel Kummer und Leid bereitet.

So viele Junge du hast, so viele Male hast du Trauer anzulegen. Kaum haben sie die ersten Federn, befinden sie sich auch schon auf den Tafeln der Menschen."

Nach Äsop

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Literatur und Sprache     Prosa     Fabeln nach Äsop   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied