Kategorie:  Alle    Jahreszeiten     Die Jahreszeit Winter     Vögel im Winter     Vogelarten   

Rotkehlchen im Winter

Während ein Teil unserer Rotkehlchen im Herbst in den Mittelmeerraum zieht, bleiben viele der niedlichen, kleinen Vögel auch als Überwinterer bei uns in den Gärten und Parks.

Im Winter ist es natürlich für das Rotkehlchen als Insektenfresser, das keine Körner knacken kann, nicht ganz einfach, ausreichend Nahrung zu finden.

Deshalb besuchen die Rotkehlchen in der kalten Jahreszeit auch gerne die Futterhäuschen, wenn sie dort geeignetes Futter wie Haferflocken, Beeren oder kleingeriebenes Obst finden.

Vielfach lassen aber auch die Körnerfresser genug Futterkrümel beim Aufknacken von Sonnenblumenkernen in der Umgebung zurück, so dass für das Rotkehlchen fast immer etwas Fressbares zu finden ist.

Abb

Während die meisten Singvögel während der Wintermonate so gut wie verstummen, erklingt der melancholische und zarte Gesang des Rotkehlchens auch an kalten und sonnigen Wintertagen.

Quelle:
Fotos: Copyright © 2007 Medienwerkstatt Mühlacker (MF)
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Jahreszeiten     Die Jahreszeit Winter     Vögel im Winter     Vogelarten   


 wwwas Cover


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de