Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland     RELíGIO Westfälisches Museum für religiöse Kultur GmbH     2007: 67. Krippenausstellung - Zeichen des Friedens     Beispiele gegenwärtiger Krippenkunst   

Christi Geburt: Im Zeichen des Friedens (Gundel Schuth)

Abb

- Symbolische Darstellung der Geburt des Gotteskindes für die ganze Welt: Das Kind ist mit ausgebreiteten Armen dem Betrachter zugewandt; es schwebt vor der Weltkugel, die von einem Regelbogen überspannt ist.

- Den Globus umstehen acht Menschen aus aller Welt im Kreis und halten ein umlaufendes Seil, das sie miteinander verbindet.

- In ihrem Kreis hat sich auch eine Taube mit einem Ölzweig im Schnabel niedergelassen.

- Die Gestaltung aus hellrot gebranntem und farbig bemaltem Ton ist auf einer runden Holzscheibe befestigt.

2007, Höhe: 27 cm, Durchmesser: ca. 35 cm

Gundel Schuth, Münster

 

 

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von:
Museum Heimathaus Münsterland und Krippenmuseum Telgte
http://www.museum-telgte.de/
Herrenstraße 1-2
48291 Telgte
Tel.:02504 / 9312 0
Fax.:02504 / 7919
Email: museum@telgte.de

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland     RELíGIO Westfälisches Museum für religiöse Kultur GmbH     2007: 67. Krippenausstellung - Zeichen des Friedens     Beispiele gegenwärtiger Krippenkunst   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied