Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland     RELíGIO Westfälisches Museum für religiöse Kultur GmbH     2007: 67. Krippenausstellung - Zeichen des Friedens     Beispiele gegenwärtiger Krippenkunst   

Christi Geburt: Im Zeichen des Friedens (Gundel Schuth)

Abb

- Symbolische Darstellung der Geburt des Gotteskindes für die ganze Welt: Das Kind ist mit ausgebreiteten Armen dem Betrachter zugewandt; es schwebt vor der Weltkugel, die von einem Regelbogen überspannt ist.

- Den Globus umstehen acht Menschen aus aller Welt im Kreis und halten ein umlaufendes Seil, das sie miteinander verbindet.

- In ihrem Kreis hat sich auch eine Taube mit einem Ölzweig im Schnabel niedergelassen.

- Die Gestaltung aus hellrot gebranntem und farbig bemaltem Ton ist auf einer runden Holzscheibe befestigt.

2007, Höhe: 27 cm, Durchmesser: ca. 35 cm

Gundel Schuth, Münster

 

 

Quelle:
Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von:
Museum Heimathaus Münsterland und Krippenmuseum Telgte
http://www.museum-telgte.de/
Herrenstraße 1-2
48291 Telgte
Tel.:02504 / 9312 0
Fax.:02504 / 7919
Email: museum@telgte.de

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Münsterland     RELíGIO Westfälisches Museum für religiöse Kultur GmbH     2007: 67. Krippenausstellung - Zeichen des Friedens     Beispiele gegenwärtiger Krippenkunst   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied