Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Chevrolet   

Chevrolet Corvette Z06

Chevrolet ist eine amerikanische Autofirma. 1911 gründete der Rennfahrer Louis Chevrolet diese Firma. Er wollte damit gegen Ford und das damals berühmte Ford Modell T antreten.
Bereits 1914 erschien der Chevrolet Classic Six, ein Personenwagen für 5 Personen, der immerhin 105 km/h schaffte.
Der bekannteste Chevrolet ist die Corvette, die 1953 auf dem Automarkt erschien.

Abb

Die Corvette ist der typisch amerikanische Sportwagen. Es gibt ihn bereits seit 1953. Heute (2007) wird er in der 6. Generation gebaut. Dabei hat er sich den europäischen Autos etwas angeglichen. So hat er beispielsweise nur noch einen "kleinen" V8-Motor mit 6 Litern Hubraum.

Abb

Die Chevrolet Corvette Z06 wurde im Jahr 2006 auf dem Automobilsalon in Genf vorgestellt. Die Corvette Z06 ist das stärkste und schnellste Fahrzeug, das bis zu diesem Zeitpunkt bei General Motors entstanden ist.

Abb

Technische Daten Chevrolet Corvette Z06

Zylinder: 8

Hubraum: 7.011 cm³

Leistung: 512 PS bei 6.300 Umdrehungen/min

Höchstgeschwindigkeit: 320 km/h

Beschleunigung: 3,9 Sekunden von 0 - 100 km/h

Länge: 4,49 m

Breite: 1,92 m

Höhe: 1,24 m

Leergewicht: 1.418 kg

Verbrauch: 10,3 Liter auf 100 Kilometer

Preis: ab 79.950 Euro (Stand 2006)

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Chevrolet   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied