Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Bitter   

Bitter Vero

Der Kleinserienhersteller Bitter aus Schwelm stellte im Oktober 2007 sein neuestes Produkt her: den Bitter Vero.

Abb

Grundlage dieses Autos ist die Luxuslimousine Holden Statesman, die in Australien gebaut wird.
Dabei wurde die Karosserie nur geringfügig verändert. Allerdings wurde der Innenraum sehr aufwändig veredelt.
So gibt es ein Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Bluetooth, Bose-Soundsystem, DVD-Entertainment-System mit Bildschirmen in den Kopfstützen und kabelfreien Kopfhörern, 10fach elektrisch verstellbare Frontsitze und eine Drei-Zonen-Klima-Anlage.
Zu den weiteren serienmäßige Extras zählen ESP und Einparkhilfe.

Abb

Dieses Fahrzeug soll in einem Jahr 70 bis 100 mal gebaut werden.

Abb

Technische Daten Bitter Vero

Zylinder: 8

Hubraum: 5.967 cm³

Leistung: 367 PS bei 5.700 Umdrehungen/min

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (elektronisch begrenzt)

Beschleunigung: 5,8 Sekunden von 0 - 100 km/h

Länge: 5,20 m

Gewicht: 1.890 kg

Verbrauch: 15 Liter auf 100 km 

Preis: ab 99.960 Euro (Stand 2007)

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Bitter   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied