Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Greifvögel   

Sperber

Abb

Das Sperberweibchen ist mit seinen 40 cm genauso groß wie eine Ringeltaube. Sperber können bis zu 320 g wiegen und sie werden bis zu 15 Jahre alt. Das Sperbermännchen ist ein Viertel kleiner, also so groß wie eine Türkentaube. Beim Sperbermännchen ist die Unterseite leicht orange gebändert und die Oberseite blaugrau. Der Kopf ist klein, mit gelben Augen und einem gelben Augenring
Beim Sperberweibchen ist die Unterseite grau gebändert und über dem Auge ein heller Streifen. Die Oberseite ist auch blaugrau, mitunter mit weißen Flecken.
Man sieht die Sperber fast in ganz Europa, mit Ausnahme von Island und Nordskandinavien, Sie bevorzugen Kulturlandschaften, Waldränder, Parks und Gärten. Beim Männchen besteht die Nahrung hauptsächlich aus Kleinvögeln meistens Meisen und Finken. Das Sperberweibchen nimmt Vögel bis zur Größe einer Taube. Sperber bleiben meistens nur für eine Brutsaison zusammen.

Abb

Sie bauen sich gemeinsam ein Nest aus Reisig. Sie haben eine Jahresbrut in der Zeit von April bis Juni, in der sie 4 bis 6 Eier legen. Die Eier werden nur vom Weibchen ausgebrütet. Die Brutdauer beträgt bis zu 36 Tagen. Die Nestlingsdauer beträgt ca. 30 Tage, und dann folgt die Ästlingsdauer von ca. 3 Wochen. Während dieser Zeit hört man die Bettelrufe der Jungen in der Nähe von Ihrem Horst.
Sperber beim Jagen zu beobachten ist schon beeindruckend.
Das Sperberweibchen wird oft mit einem Habichtmännchen verwechselt. Um das zu vermeiden sollte man immer auf die Augen achten. Beim Habicht sind die Augen orangerot bis gelb, ohne gelben Rand ums Auge. Beim Sperber sind die Augen gelb mit einem gelben Ring herum, dadurch leuchten sie wesentlich mehr.
Der Sperber nutzt bei seiner Jagd meistens den Überraschungseffekt aus. Er ist ein sehr schneller und geschickter Flieger.

 

 

Quelle: Fotos mit freundlicher Genehmigung von www.sandmann-naturfoto.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Greifvögel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied