Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Vulkane     - Vulkanische Begriffe   

Pahoehoe-Lava - Stricklava

Abb

 

Der Begriff Pahoehoe-Lava bezeichnet eine sehr dünnflüssige Lava, die aus etwa 1100 bis 1200°C heißem, gasarmem und basischem Magma entsteht.

Wenn sie erkaltet, ist sie ziemlich glatt und sieht wie aufgefaltet oder strangförmig aus.

„Pahoehoe" bedeutet auf Hawaiisch so viel wie „seidig".

Eine solche Lavadecke kann bis zu 50 cm dick sein.

Eine andere Bezeichnung für Pahoehoe-Lava ist Stricklava.

Abb

 

 

Quelle:
Foto: http://volcanoes.usgs.gov
Photograph by J.D. Griggson 16 July 1990
Toes of a pahoehoe flow advance across a road in Kalapana on the east rift zone of Kilauea Volcano, Hawai`i.

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Vulkane     - Vulkanische Begriffe   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de