Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Vulkane     - Vulkanische Begriffe   

Strombolianische Eruption

Strombolianische Eruption sind benannt nach dem Vulkan Stromboli.

Dieser südwestlich von Neapel gelegene Vulkan schleudert in Abständen von von zehn bis zwanzig Minuten aus mehreren kleinen Öffnungen im Kraterbereich Lavafetzen.

Die im Magma aufsteigenden Gase zerreißen die Haut der langsam an die Oberfläche aufsteigenden Lavasäule.

Die durch die Explosionen in die Luft geschleuderten Lavafetzen fallen meistens nahe des Schlotes herab.

Die Strombolianischen Eruptionen kommen auf der Erde am häufigsten vor.

Abb

Abb

Quelle:
Foto: http://volcanoes.usgs.gov
Foto 1: Photograph by B. Chouet in December 1969
Foto 2: Photograph by B. Chouet in 1992

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Vulkane     - Vulkanische Begriffe   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de