Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Tsunamis   

Die Auswirkungen des Tsunami vom 26.12.2004 auf die Insel Koh Phi Phi

Die Fotos zeigen Koh Phi Phi vor dem Tsunami

Abb
Das Seebeben am 26. Dezember 2004 löste vor der Küste der indonesischen Insel Sumatra eine der größten Flutwellen aus, die jemals von Menschen beobachtet wurden.


Auch die kleine Insel Koh Phi Phi, wenige Kilometer vor der Westküste Thailands in der Andamanensee gelegen, wurde schwer getroffen.


Bekannt war die Insel Koh Phi Phi durch den Film „The Beach" mit Leonardo DiCaprio (nach dem Buch von Alex Garland) lange, bevor die Welle im Dezember 2004 hier fast alles zerstörte.

Abb Eigentlich hätte die Welle hier keinen großen Schaden mehr anrichten dürfen.

Doch obwohl Koh Phi Phi sehr weit im Süden liegt und vom Epizentrum des Seebebens aus gesehen im Schutz der Insel Phuket gelegen ist, wurde sie dennoch von den Tsunami heimgesucht.

Auch noch Wochen nach dem Tsunami sieht es auf Koh Phi Phi so aus, als hätte hier ein fürchterlicher Krieg getobt.

Schutt, Sand, Geröll und Schlamm bedecken die eingestürzten Häuser und Bungalows.

 

Abb Boote klemmen in Hotelzimmern, Strommasten liegen quer über den Trümmern, und große Teile der früher mit Hotels, Restaurants und Geschäften bebauten Landzunge sind einfach verschwunden.

Sogar die Palmen am Strand hat die Flutwelle weggerissen.

Koh Phi Phi besteht aus einer nördlichen und einer südlichen Insel.

Die südliche Insel kann nur per Tagesausflug erreicht werden. Sie besteht nur aus steilen Felsen, die hoch aus dem Meer aufragen.

Abb
Mit dem Boot kann man ins Inselinnere fahren und den mittlerweile berühmten Strand besichtigen.

Die nördliche Insel von Koh Phi Phi ist durch ihre Form weltbekannt geworden.

Die beiden Strände in der Inselmitte verlaufen sichelförmig und formen zwischen sich einen Bereich von wenigen hundert Metern, auf dem zwischen Kokospalmen dichtgedrängt Hotels, Bungolows und der Ort liegen.

 

Quelle:
Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von Jürgen Tenckhoff www.tenckhoff.com

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Tsunamis