Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     E-H   

Gesetzentwurf

Als Gesetzentwurf bezeichnet man die Idee für ein neues Gesetz. Die Idee wird ganz genau aufgeschrieben und den Abgeordneten im Bundestag vorgestellt.
So einen Gesetzentwurf darf die Bundesregierung, der Bundesrat oder eine Gruppe von Abgeordneten machen.
Der Gesetzentwurf wird im Bundestag genau geprüft und oft noch überarbeitet. Ob das Gesetz in Kraft treten, also für die Bürgerinnen und Bürger gelten soll, entscheiden die Abgeordneten durch eine Abstimmung im Plenarsaal.

Quelle: www.kuppelgucker.de

  Kategorie:  Alle    (Ohne Titel)     Begriffserklärungen     E-H   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied