Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Weltall     Planeten   

Planet Erde

Steckbrief 

Abb Durchmesser: 12.765,28 km

Umfang: 40.075km

Umlauf um die Sonne: 365 Tage

Drehung um sich selbst: 23 Stunden, 56 Minuten, 4 Sekunden

Entfernung von der Sonne: 149,6 Millionen km

Temperatur (Oberfläche): Von -60 bis + 50 Grad Celsius

Atmosphäre: Sie besteht vorwiegend aus Stickstoff und Sauerstoff, aber auch aus Wasser und Kohlendioxid.

Besonderheiten des Planeten Erde 

Menschliches Leben kann nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen entstehen: Es darf nicht zu kalt sein, aber auch nicht zu warm. Wasser muss in großer Menge vorhanden sein. Und in der Atmosphäre muss die richtige Mischung aus Stickstoff und Sauerstoff enthalten sein.

Auf der Erde sind alle diese Voraussetzungen erfüllt.

Im Laufe von Millionen von Jahren hat sich die Atmosphäre der Erde so entwickelt, dass überhaupt Leben entstehen konnte. Unsere heutige Atmosphäre konnte sich erst entwickeln, als Pflanzen auf der Erdoberfläche zu wachsen begannen. Die Pflanzen sorgen dafür, dass auf der Erde genügend Sauerstoff vorhanden ist, denn sie verwandeln Kohlendioxid in Sauerstoff.

 

 

Quelle: Quelle:
http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Rotating_earth_%28large%29.gif
http://en.wikipedia.org/wiki/GNU_Free_Documentation_License

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Weltall     Planeten   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied