Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   

Goldfasan

Abb

 

Der Goldfasan ist eine Vogelart aus der Familie der Fasanenartigen und zählt zu den Hühnervögeln.

Das Verbreitungsgebiet dieses farbenprächtigen Vogels ist das Bergland im mittleren China.

Er bewohnt dort Dschungelwälder bis in Höhen von etwa 2200 Meter.

Der Goldfasan lebt außerhalb der Brutzeit meistens als Einzelgänger.

Er erreicht eine Körperlänge von 35 bis 40 cm und eine Schwanzlänge von 40 bis 80 cm. Sein Gewicht beträgt etwa 700 bis 800 Gramm.

Der elegante und langgestreckt gebaute Hahn hat eine sehr lebhafte Färbung auf. Der Oberrücken hat ein grünliches Gefieder, aud den die Schulterblätter reicht die Färbung von bräunlich bis violett.

Im Brust- und Bauchbereich ist das Gefieder ebenso wie auf den Oberschenkeln rot bis dunkelrot.

Der Kopf ist vornehmlich gelblich und wird von einer gelben Haube umsäumt, die in einen leuchtend orangegelb und dunkel gebänderten Kragen übergeht.

Die Henne hat ein unscheinbar graubraunes Gefieder, das quer gebändert und gefärbt ist. Bei beiden Geschlechtern sind die Beine gelb.

Goldfasanen ernähren sich von pflanzlicher und tierischer Nahrung.

Sie fressen vor allem Früchte wie Beeren, Sämereien, und Blüten. Aber auch Insekten und Spinnentiere stehen auf ihrem Speiseplan.

Das Goldfasanweibchen baut sich das Nest im dichten Unterholz und brütet dort alleine in einem Zeitraum von 22 Tagen die gelblich cremefarbenen Eier aus.

 Die Jungen bleiben noch etwa zwei Wochen im Nest und werden von der Mutter versorgt. Nach drei bis vier Monaten sind die Jungvögel selbständig und können alleine auf Nahrungssuche gehen.

In England wurde der Goldfasan Ende des 18. Jahrhunderts als Ziervogel eingeführt.

Einigen Vögeln gelang die Flucht und sie vermehrten und verbreiteten sich so gut, dass sie heute auch in England als heimisch gelten.

 

 

Quelle:
Fotos: Copyright © 2008 GSM Grundschulmaterial Verlagsgesellschaft mbH (MF)
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de