Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Literatur und Sprache     Lyrik     Gedichte von August H.H. von Fallersleben   

Das Lied vom Drachen (August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Abb

Das Lied vom Drachen

 

Steig, Drache, steig zum Himmel hinan!
Hoch oben sieh die weite Welt dir an!

 

Sieh an dir die Berge, die Täler und Au'n!
Du musst dir Alles ganz genau beschau'n!

 

Der Drache hört's und verlässt das Feld,
Er will sich anseh'n ganz genau die Welt.

 

Er hat sich noch lange nicht satt geseh'n,
Jetzt bleibt er oben in den Lüften steh'n.

 

Nun aber wendet er seinen Flug,
Er kehret schon zurück, er sah genug.

 

Und mancher sieht manch' Land und Meer,
Und kommt zuletzt zur Heimat wieder her.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

 

 

Quelle:
Fotos: Copyright © 2008 Medienwerkstatt Mühlacker (MF)

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Literatur und Sprache     Lyrik     Gedichte von August H.H. von Fallersleben   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied