Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Literatur und Sprache     Lyrik     Gedichte von August H.H. von Fallersleben   

Lass das Necken! (August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Abb

Lass das Necken!

Hornissen, Wespen und Hummeln,
Wo die herum sich tummeln,
Da lass du das Necken
Mit Gerten und Stecken,
Und wenn sie Pflaumen und Trauben
Benaschen auch und beklauben
Und Honig den Bienen rauben,
Sie können sich rächen
Und können dich stechen.
Laaa drum herum sich tummeln
Und summen
Und brummen
Hornissen, Wespen und Hummeln!

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

 

 

Quelle:
Foto: Copyright © 2008 Medienwerkstatt Mühlacker (MF)

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Literatur und Sprache     Lyrik     Gedichte von August H.H. von Fallersleben   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied