Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter     Wolken   

Cirrostratus - Schichtwolken

Abb Cirrostratus sind hohe, vollständig aus Eisteilchen bestehende, dünne Schichtwolken, die häufig weite Teile des Himmels bedecken, seltener den gesamten Himmel.

Diese Wolken sind so dünn, dass die Sonne durch sie hindurch scheinen kann.

Wenn sich Cirrostratuswolken zum Beispiel bei Annäherung einer Warmfront über viele Stunden hinweg, sehr langsam bilden, dann wachsen die Eisteilchen sehr regelmäßig heran.

Diese regelmäßigen Eisteilchen sind der Grund für teilweise sehr eindrucksvolle und farbenprächtige Halophänomene (streifen- oder fleckenförmige Lichterscheinung durch Brechung oder Spiegelung).

Diese Haloerscheinungen treten manchmal auch nachts bei Mondschein auf und liefern dann einen eindeutigen Hinweis auf das Vorhandensein von Cirrostratus.

 

 

Quelle:
Mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung von: Dipl. Met. Björn Beyer
Fotos: Dipl. Met. Björn Beyer
http://www.top-wetter.de/

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter     Wolken   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied