Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wirbelstürme   

Zyklone

Im Indischen Ozean bilden sich besonders vor und nach dem Sommermonsum jedes Jahr sehr starke Tiefdruckgebiete. Sie wandern von der Südspitze Indiens nach Norden und entwickeln sich zu tropischen Wirbelstürmen, die Geschwindigkeiten von 100 bis 280 Kilometer pro Stunde haben können.

Diese Stürme, die man in anderen Gebieten der Erde als Hurrikan bezeichnet, heißen in Südasien Zyklone. Es handelt sich um riesige, sich drehende Sturmkreisel, die bei Meerestemperaturen von mindestens 27 Grad entstehen können.

Abb

Auf der Südhalbkugel verlaufen diese Wirbel im Uhrzeigersinn und auf der Nordhalbkugel gegen den Uhrzeigersinn. Das liegt daran, dass die Erdrotation diesseits und jenseits des Äquators in entgegengesetzter Richtung verläuft.

Die Kondensationswärme des Wasserdampfs bewirkt gewaltige Rotationsbewegungen bei gleichzeitigem Druckabfall im Innern des Wirbels.

Wenn ein solcher Zyklon die Küste erreicht, so richtet seine Windkraft und die hohen Flutwellen in seinem „Auge" oft schreckliche Schäden an.

Begleitet wird ein Zyklon von meistens sehr heftigen Niederschlägen, die zusätzliche Überschwemmungen verursachen. Der Wirbel wird erst schwächer, wenn er über kühlere Gewässer wandert oder Landmassen überquert.

Abb

Im Golf von Bengalen werden am häufigsten die Küstengebiete von Bangladesch heimgesucht.
Hier sind seit dem Jahre 1822 schon mehr als 60 schwere Zyklone über das Land gezogen.
Über 1,6 Millionen Menschen sind an den Folgen dieser Zyklone gestorben.

Der Zykon vom 13. November 1970 forderte eine Million Menschenleben.

Als am 29. April 1991 ein Zyklon die Küste Bangladeschs verwüstete,
verloren mehr als 140.000 Menschen ihr Leben.

Abb

Quelle:
Satellitenaufnahmen: MODIS Rapid Reponse System
Bild 1: Three Tropical Cyclones in the Indian Ocean / Satellite: Terra and Aqua
Bild 2: Four Tropical Cyclones in the Indian Ocean / Satellite: Terra and Aqua
Bild 3: Tropical Cyclone 03B over India / Satellite: Terra
"Image courtesy of MODIS Rapid Response Project at NASA/GSFC"
Public Domain

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wirbelstürme   



Lernwerkstatt für das iPad Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2024 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied