Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Energie     Energieverbrauch zu Hause   

Energieverbrauch in Kilowattstunden

Wie wird der Stromverbrauch gemessen?

Abb

Um zu messen, wie viel Strom ihr zu Hause verbraucht, wird die Einheit „Kilowattstunde (kWh)" verwendet. Das heißt, wenn du ein Gerät mit einer Leistung von 1 Kilowatt, das sind 1000 Watt, eine Stunde lang laufen lässt, dann führt das zu einem Verbrauch von 1 Kilowattstunde.
Auf einem Hometrainer musst du volle zehn Stunden lang strampeln, um eine Kilowattstunde zu erzeugen.

Mit einer Kilowattstunde Strom kannst du:

  • 240 Frühstückseier kochen
  • ca. 10 Stunden fernsehen
  • 5 bis 10 Stunden am Computer arbeiten
  • ca. 2.500 Männer rasieren
  • ein Mittagessen für eine vierköpfige Familie kochen
  • 5 ½ Kilo Wäsche waschen
  • 9 Liter Wasser kochen
  • etwa 20 Stunden Radio hören
  • 9 Liter Tee kochen
  • zehn Stunden Licht von einer 100 Watt-Glühbirne erhalten
  • eine gute Stunde staubsaugen

 

Abb

 

Quelle: mit freundlicher Genehmigung der SMA Solar Technology AG
www.solar-is-future.de/kids
Inhalte dieser Seite dürfen ohne Erlaubnis nicht auf andere Internetseiten oder Printprodukte übernommen werden.
Ausdruckbare pdf Dokumente zum Thema "solar ist future" finden Sie im Gratisbereich von www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Energie     Energieverbrauch zu Hause