Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Energie     Energieverbrauch zu Hause   

Spartipp: Richtig Heizen und Lüften

Richtig Heizen 

Abb

Vermeide überheizte Räume! Natürlich sollst du nicht frieren, aber folgende Temperaturen reichen völlig aus:

Wohn-, Arbeits- und Spielzimmer: 20-22 °C
Küche und Schlafzimmer: 18 °C
Flure: 15 °C.

Mit jedem Grad weniger sparst du rund 6 % Heizenergie.
Lege einfach ein Thermometer in jedes Zimmer, dann siehst du genau, ob die Temperatur richtig eingestellt wurde. Noch besser sind Regler an der Heizung, welche die richtige Temperatur automatisch einstellen.

Richtig Lüften 

Abb

Gerade im Winter, wenn wir die Heizung anschalten, ist richtiges Lüften wichtig. Kippe niemals das Fenster, wenn die Heizung läuft. So heizt du die Straße gleich mit. Besser ist es, das Fenster mehrmals am Tag für einige Minuten weit zu öffnen und danach wieder zu schließen. Bitte drehe die Heizung ab, so lange das Fenster offen ist.

 

 

Quelle: mit freundlicher Genehmigung der SMA Solar Technology AG
www.solar-is-future.de/kids
Inhalte dieser Seite dürfen ohne Erlaubnis nicht auf andere Internetseiten oder Printprodukte übernommen werden.
Ausdruckbare pdf Dokumente zum Thema "solar ist future" finden Sie im Gratisbereich von www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Energie     Energieverbrauch zu Hause