Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Enten- und Gänsevögel     Gedichte über Gänse und Enten   

Schwan und Kind (Wilhelm Hey)

Abb

Schwan und Kind

Kind dort, was scheust du dich?
Gar nicht so bös bin ich,
schwimme daher ganz sacht,
dass es kein Wellchen macht;
möchte dich nur fragen eben:
Willst du ein Stückchen Brot mir geben?

Das Kind trat zu dem Teich heran
und freute sich an dem schönen Schwan,
wie rein und weiß war sein Gefieder,
wie sanft er schwamm so hin und wieder!
Es wurde bald mit ihm bekannt,
ließ das Brot ihn nehmen aus seiner Hand.

Wilhelm Hey (1798 - 1854)

 

 

Quelle:
Foto: Copyright © 2008 GSM Grundschulmaterial Verlagsgesellschaft mbH (MF)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Vögel     Enten- und Gänsevögel     Gedichte über Gänse und Enten   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied