Kategorie:  Alle    Tiere     Zebras   

Damarazebra (Chapmanzebra)

Abb

Vorkommen

Das Damarazebra oder Chapmanzebra ist eine Zebraart aus dem südlichen Afrika.

Diese Zebras kommen überwiegend in den weiten Savannen und Halbwüsten von Namibia und Angola vor, wo sie sich aber immer in Wassernähe aufhalten.

 

Aussehen

Das Damarazebra erreicht eine Kopf-Rumpf-Länge von etwa 230 cm und eine Schulterhöhe von bis zu 140 cm. Das Gewicht kann bis zu 250 kg betragen.

Die Grundfarbe des Fells reicht von weiß bis hellbraun mit zum Teil einem rötlichen Stich. Die Streifen ist überwiegend schwarz bis dunkelbraun.

Zwischen ihnen befinden sich meistens wesentliche hellere braune Streifen, die so genannten „Schattenstreifen", die typisch für das Damarazebra sind. Auch nimmt die Streifung bei dieser Zebraart an den Beinen ab.

In der Mähne, die von der Stirn bis zur Schulter reicht, setzt sich das Streifenmuster des Halses fort. Die Ohren sind recht klein.

 

Lebensweise und Ernährung

Wie alle anderen Zebraarten auch sind die Damarazebras sehr soziale Tiere, die in Familienverbänden leben.

Solch ein Familienverband wird in der Regel von einem Leithengst angeführt und besteht aus mehreren Weibchen und deren Nachwuchs.

Die Damarazebras ernähren sich ausschließlich von Gräsern. Wenn die Nahrung knapp wird, unternehmen die Tiere oft weite Wanderungen, um etwas zu fressen zu finden.

In der Trockenzeit scharren sie mit ihren Hufen Löcher in den Boden, die dann mit tiefer gelegenem Wasser voll laufen.

 

Fortpflanzung

Die weiblichen Zebras erreichen die Geschlechtsreife mit rund drei Jahren, während die Männchen etwa ein bis zwei Jahre später geschlechtreif werden.

Die Fortpflanzung ist nicht an eine bestimmte Jahreszeit gebunden.

Nach einer Tragezeit von rund zwölf Monaten bringt das Weibchen in der Regel ein Jungtier zur Welt.

Schon kurz nach der Geburt kann das kleine Zebrafohlen, das etwa 30 kg wiegt, der Mutter folgen.

Junge Damarazebras verlassen, nachdem sie selbständig geworden sich, meistens ihre Familie und schließen sich anderen Gruppen an.

Zu den natürlichen Feinden der Damarazebras gehören Löwen und Hyänen.

Damarazebras können ein Alter von bis zu 40 Jahren erreichen.

 

 

Quelle:
Fotos:Copyright © 2008 GSM Grundschulmaterial Verlagsgesellschaft mbH (MF)
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Zebras   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de