Kategorie:  Alle    Tiere     Reptilien   

Krokodil

Merkmale des Krokodils 

Abb Krokodile gibt es in vielen Teilen der Erde. Das berühmteste Krokodil ist das Nilkrokodil. Es lebt in weiten Teilen Afrikas. Es wird bis zu 6 m lang und hat einen langen, abgeflachten Kopf sowie einen kräftigen Ruderschwanz. Unter seinem Hornschild liegen vor allem auf dem Rücken dicke Knochenplatten.

Die Nächte verbringt das Krokodil meist im Wasser. Am Tag geht es häufig an Land, um sich zu sonnen. Es macht Jagd auf Vögel und größere Säugetiere. Dabei legt es sich unter die Wasseroberfläche, sodass nur die erhöhten Nasenlöcher und die Augen aus dem Wasser ragen.

Junge Krokodile 

Abb Das Weibchen legt bis zu 50 Eier in den Ufersand. Sind die Jungen zum Schlüpfen bereit, öffnet die Mutter das Nest und bringt die geschlüpften Jungen sofort ins Wasser. Zunächst ernähren sich die Kleinen von Insekten, Fischen und Vögeln. Später machen sie Jagd auf größere Tiere.

 

 

  Kategorie:  Alle    Tiere     Reptilien   


Lulu Island Video Doku


Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2016 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de