Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Energie     Steinkohlekraftwerk     E.ON Kraftwerk Datteln   

E.ON Kraftwerk Datteln - Porträt

Kraftwerk Datteln: Strom für die Bahn, Fernwärme für die Stadt

Abb

Nahe der B 235, der Hauptverkehrsader die den Straßenverkehr durch Datteln führt, liegt das Kraftwerk Datteln mit seinen Blöcken 1-3 direkt am Ufer des Dortmund-Ems-Kanal im Ortsteil Meckinghoven.

Seit mehr als 40 Jahren wird hier Steinkohle für die Versorgung der Bahn verstromt und nebenbei durch Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) Fernwärme produziert.

Mit insgesamt 303 MW ist das Kraftwerk Datteln heute einer der größten Einheiten, die in das Netz der Deutschen Bahn einspeisen und zwar mit Einphasen-Wechselstrom mit einer Frequenz von 16,7 Hertz, wie ihn die Bahn für ihre Lokomotiven benötigt.

Seit dem Beginn 1964 liefert das Kraftwerk Datteln darüber hinaus Fernwärme in das Stadtgebiet und versorgt heute mit der Leistung von 87 MW nahezu 50 Prozent des Raumwärmebedarfs der Stadt Datteln.

Energieerzeugung macht viel Arbeit. Auch im Kraftwerk Datteln.

Wir haben den Anspruch, Energie zu liefern, wenn sie benötigt wird.

Das erreichen wir nur, wenn Technik und Mensch jederzeit perfekt aufeinander eingespielt sind.

Rund 100 Mitarbeiter arbeiten im Kraftwerk Datteln.

Rund um die Uhr in fünf Schichtgruppen wird der sichere Betrieb des Kraftwerkes gewährleistet.

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zeichnet neben einem hohen Maß an Know-How und Erfahrung auch eine hohe Zuverlässigkeit und Motivation aus.

Sichere Energieerzeugung aus Kohle 

Abb

Strom - auch Bahnstrom - muss immer bereitgestellt werden, wenn er benötigt wird.

Da der Strombedarf im Tagesverlauf schwankt, laufen manche Kraftwerke nur periodisch. Nicht so das Kraftwerk Datteln.

Als Bahnstromkraftwerk wird es über die DB Energie AG als Grundlastkraftwerk eingesetzt und erreicht so über 6.700 Betriebsstunden im Jahr.

Bei voller Leistung werden stündlich in den Brennern des Kraftwerks Datteln etwa 120 Tonnen einheimische Steinkohle und Importkohle aus unterschiedlichen Ländern verfeuert.

Bis zu drei Güterzüge täglich liefern die Kohle an. Ein Lager mit einer Kapazität von 50.000 Tonnen gewährt, dass zu keiner Zeit Engpässe in der Brennstoffversorgung entstehen.

Im Jahr 2006 wurden im Kraftwerk Datteln fast 7000.000 Tonne Steinkohle verfeuert. Damit wurden rund 1850 GWh Strom und ca. 146 GWh Wärme erzeugt.

 

Wir sind Feuer und Flamme für effiziente Energieerzeugung 

Um einen möglichst hohen Wirkungsgrad bei der zu verfeuernden Kohle erzielt werden kann, wird sie vor dem Einblasen in den Kessel staubfein gemahlen und anschließend mit heißer Luft getrocknet.

Der Kohlenstaub wird dann über 12 Brenner in den Kessel geblasen, wo er bei Temperaturen von rund 1250 °C im Schmelzkammerkessel und ca. 1400 °C in der Trockenfeuerung verbrennt und auf diese Weise heiße Rauchgase erzeugt.

Diese erhitzen das Wasser, das im Kessel durch unzählige Rohrleitungen fließt: das Kesselspeisewasser. Der entstehende Wasserdampf wird bis auf 535 °C erhitzt und einem Druck von bis zu 215 bar auf die Schaufeln einer dreistufigen Turbine geleitet.

Die Turbine ist mit dem Generator verbunden und die mechanische (Drehbewegung der Turbine) Energie wird in elektrische Energie umgewandelt.

So entsteht - ähnlich wie beim Fahrraddynamo - jedoch hier mit 1.000 Umdrehungen pro Minute der 16,7 Hertz-Bahnstrom der über Transformatoren und eine Freiluftschaltanlage in das Netz der Deutschen Bahn eingespeist wird.

Abb

 

Quelle:
Copyright © 2009
www.eon-kraftwerke.com.
www.eon.com

Mit freundlicher Genehmigung von:
E.ON Kraftwerke GmbH Treffpunkt Energie Zur Seilscheibe 8 45711 Datteln
T + 49 23 63-9 77 27- 99 F + 49 23 63-9 77 26- 85
www.eon-kraftwerke.com.
www.eon.com


Fotos: Copyright © 2009 Medienwerkstatt Mühlacker (MF)
Foto 2 und 3: Foto einer Schautafel am Treffpunkt Energie
Weitere Infos unter:
http://www.kraftwerk-datteln.com/pages/ekw_de/Neubau/Treffpunkt_Energie/index.htm

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Energie     Steinkohlekraftwerk     E.ON Kraftwerk Datteln   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied