Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum   

Thyssen-Krupp-Wasserturm

Abb

 

1924 wurde der 36 m hohe Wasserturm an der Essener Straße gebaut.
Er enthielt 1.000 Tonnen Kühlwasser, das in Reserve gehalten wurde.
Wenn es in den angrenzenden Werken zu Störungen gekommen wäre, hätte man auf diese Reserve zurückgreifen können.

Seit dem Jahr 2005 hat ein neues Pumpenhaus diese Aufgabe übernommen.
Der Wasserturm war damit überflüssig.
Weil er nicht unter Denkmalschutz stand, konnte er abgerissen werden.

Abb

Dies geschah dann auch im Spätsommer 2008.
Dabei musste man besonders vorsichtig sein, denn in 10 m Entfernung befindet sich ein bewohntes Haus.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied