Kategorie:  Alle    Tiere   

Zwergmanguste

Zwergmangusten leben in der Savanne, in lichten Wäldern und in Halbwüsten von Äthiopien bis Angola und dem östlichen Südafrika.

Abb

Zwergmangusten sind tagaktive, soziale Tiere.
Sie leben in Gruppen von 4 bis 15 Tieren zusammen.

Der Körper einer Zwergmanguste wird etwa 20 Zentimeter lang.
Hinzu kommt der Schwanz, der bis zu 20 cm lang werden kann.
Die Fellfarbe ist meistens grau oder braun.

Zwergmangusten fressen hauptsächlich Insekten, aber auch andere wirbellose Tiere, wie zum Beispiel Schnecken.

Abb

Das ranghöchste Weibchen bringt nach einer Tragzeit von 49 bis 56 Tagen 1 bis 7 Jungtiere zur Welt.
Das kann zwei- bis dreimal im Jahr geschehen.
Allerdings darf sich nur das ranghöchste Pärchen im Familienverband fortpflanzen.
Der Nachwuchs von den anderen Pärchen wird getötet.
Wenn das ranghöchste Weibchen gestorben ist, löst sich die Gruppe meist auf.

Abb

Zwergmangusten werden etwa 10 Jahre alt.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de