Kategorie:  Alle    Tiere     Pferde     Pferderassen   

Haflinger

Aussehen 

Abb Der Haflinger ist ein Gebirgspferd und zählt zu den Ponyrassen.

Es hat einen edlen Kopf mit großen, freundlichen Augen. Die Nüstern sind weit, die Ohren klein. An den muskulösen Hals schließt sich ein langer Rücken an. An den Beinen sind kräftige Gelenke und harte Hufe. Das Fell ist fuchsfarben oder heller, die Mähne und der Schweif sind cremefarben.

Charakter und Eigenarten 

Abb Haflinger werden als gutmütig, anspruchslos und sehr leistungsfähig beschrieben und haben eine sehr hohe Lebenserwartung. Oft wird dieser Rasse Sturheit nachgesagt.

Haflinger gehören heute zu den vielseitigsten Pferderassen der Welt und finden ihren Einsatz im Reit- und Fahrsport, in der Freizeit- und Westernreiterei sowie im Wanderreiten. Haflinger Pferde werden inzwischen auf allen Kontinenten der Welt gezüchtet.

 

Geschichte 

Abb Ihren Ursprung hat die Haflingerasse in den Bergen Südtirols. Hier wurde 1874 in Schluderns im Vinschgau ein Hengstfohlen geboren, das später als Begründer dieser Rasse bekannt werden sollte.
Seinen Namen verdankt der Haflinger der Region um das Bergdorf Hafling oberhalb von Meran.

 

Quelle:
Foto 1: Wikipedia, Anna Katharina Schmid, http://de.wikipedia.org/wiki/GNU_Freie_Dokumentationslizenz
Foto 2: Wikipedia, Dominik Hundhammer, http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:GNU_Free_Documentation_License
Foto 3: Genehmigung für die Wissenskarten durch www.esspedition.ch (Jürg Fraefel)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Pferde     Pferderassen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied