Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   

Schloss Landsberg

Das Schloss Landsberg steht im Ruhrtal zwischen Essen-Werden und Mülheim.
Ursprünglich war das Schloss eine Burg, die wahrscheinlich zwischen 1276 und 1289 gebaut wurde.
Sie sollte die Ruhrbrücke schützen.
In unmittelbarer Nähe steht das Wasserschloss Hugenpoet.

Abb

Gegen Ende des 16. Jahrhunderts wurde die Burg von spanischen Truppen erobert und zerstört.
Sie wurde anschließend aber wieder aufgebaut.

Abb

30 Jahre später, während des Dreißigjährigen Krieges, wurde sie noch einmal zerstört und dann wieder aufgebaut.
Im Jahr 1652 ließ der Besitzer Arnold Friedrich von Landsberg umfangreiche Umbauten vornehmen.
Aus der Burg wurde so ein vornehmes Schloss.
1717 wurden die parkähnlichen Gartenanlagen angelegt.

Abb

Von 1989 bis 1992 wurde das Schloss aufwändig restauriert. Heute wird es als Seminar- und Tagungsstätte genutzt.
Im neuen Wohnturm, der an einen mittelalterlichen Bergfried Der Bergfried war der unbewohnte Hauptturm einer mittelalterlichen Burg. erinnern soll, können bis zu 30 Gäste übernachten.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Burgen und Schlösser   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied