Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Die Kelten   

Lesetext: Geschichte der Kelten

Die Kelten lebten in Mitteleuropa etwa ab dem 8. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung. Von den Griechen haben sie den Namen keltoi = Kelten bekommen. Von den Römern, mit denen sie viele kriegerische Auseinandersetzungen hatten, wurden sie galli = Gallier genannt.

Ihre größte Verbreitung hatten sie in Westfrankreich und in Süddeutschland, welches ihr Stammland war. Hier gibt es auch verschiedene Museen, die zumeist bei den wertvollen Fundorten und Ausgrabungsstätten eingerichtet wurden. So zum Beispiel das Keltenmuseum in Hochdorf bei Stuttgart oder das Federseemuseum in Bad Buchau.

Die Kelten hatten keinen König und auch keinen Staat. Sie bildeten ähnlich wie bei den Indianern sogenannte Stämme, an deren Spitze ein Häuptling oder ein Fürst das Sagen hatte.

Man kann nicht sagen, dass die Kelten friedlich waren, denn sie führten Kriege gegen die Römer und gegen die Griechen. Und wenn mal keine kriegerischen Auseinandersetzungen waren, dann kämpften die Stämme untereinander um bestimmte Gebiete oder Vorteile.

Im Jahre 58-52 vor Christus kämpften die Legionen des römischen Kaisers Julius Cäsar im gallischen Kerngebiet bei Alesia um den entscheidenden Sieg. Und weil die Römer als Sieger vom Platz gingen, schrieb Julius Cäsar das Buch "Bellum Gallicum". Auf Deutsch heißt das Der Gallische Krieg" In dieser Schlacht besiegte Cäsar auch den bekannten gallischen Heerführer Vercingetorix. Diese Schlacht war gleichzeitig auch der Beginn der römischen Vorherrschaft in Mitteleuropa und im gesamten Mittelmeergebiet.

Das Ende der Kelten kam mit den Germanen, die vom Nordosten Europas her nach Süden in die Reste der noch existierenden keltischen Gebiete vordrangen.

Wenig bekannt ist zum Beispiel, dass die Kelten die heutige Hauptstadt der Türkei, Ankara (Ankyra), gegründet haben.

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Die Kelten   



Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!



www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2014 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de