Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Kloster   

Leben im Kloster

In Deutschland leben im Augenblick etwa 34.000 Menschen in einem Kloster. 28000 Ordensfrauen und 6000 Ordensmänner. Davon ist mehr als die Hälfte über 65 Jahre alt und nicht mehr aktiv tätig, sondern im Ruhestand.

Die bekanntesten Orden sind die Benediktiner, die Franziskaner und die Jesuiten. Kloster kommt vom lateinischen Wort "claustrum" und bedeutet "das Abgeschlossene". Mönche (Männer) und Nonnen (Frauen), so heißen die Klostermitglieder suchen also bei der Entscheidung für ein Leben hinter den Klostermauern die Ruhe und die Abgeschiedenheit von der äußeren, eher hektischen Welt.

Schon zu Beginn der christlichen Religion gab es Menschen, die ein abgeschiedenes, besonders gottgefälliges Leben führen wollten. Dazu gründeten sie Klöster und lebten in der religiösen Gemeinschaft mit anderen zusammen.

Und weil der Mensch aber nicht nur vom Beten leben kann, muss er auch arbeiten und für die Nahrung sorgen. Die Mönche und die Nonnen haben folglich bei einer Klostergründung immer auch Ackerland gerodet, oder Flusstäler trocken gelegt. Fast bei allen Klöstern entstanden Gemüse-, Kräuter-, und Obstgärten.

In den Kräutergärten wurden Heilpflanzen gezüchtet und schon bald entstanden Klosterapotheken wo Salben und Arzneien hergestellt wurden. Nonnen gründeten Krankenhäuser und pflegten dort die Kranken. Da Nonnen und Mönche keine eigene Familie haben können sie sich besonders intensiv um das religiöse Leben und die Gesundheit der Mitmenschen kümmern.

Ein Kloster ist eine abgeschlossene Wohn- und Gebetsstätte in der auch gearbeitet wurde. Die Leitung hat ein Abt (Vorsteher) oder eine Äbtissin im Frauenkloster. Wenn jemand auf Lebenszeit in das Kloster eintritt, dann muss er drei Versprechen geben, auf die schon der HL Benedikt großen Wert gelegt hat.

1. Die Ehelosigkeit, sie garantiert mehr Zeit für Gott (Beten) und die Mitmenschen

2. Die Armut, um so zu leben wie Jesus gelebt hat.

3. Gehorsam gegenüber dem Leiter, der Leiterin des Klosters.

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Früher und heute     Kloster   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied