Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter   

Regenbogen

Wie entsteht ein Regenbogen? 

Abb Regenbögen sind ein wunderschönes Naturschauspiel. Der Regenbogen leuchtet in den sogenannten Spektralfarben, also von außen nach innen in rot, orange, gelb, grün, hellblau, dunkelblau und violett. Seine Entstehung ist ganz einfach zu erklären. Regenbögen erscheinen, wenn es regnet und GLEICHZEITIG die Sonne scheint. In den Regentropfen brechen sich die Sonnenstrahlen. Das bedeutet, dass das weiße Sonnenlicht in seine farblichen Bestandteile, also in die Spektralfarben zerlegt wird. Jede Farbe tritt in einem anderen Winkel aus und so erscheinen alle Farben als einzelnes Farbband.

Der Nebenbogen 

Abb Manchmal kann man auch noch einen so genannten Nebenbogen entdecken. Dieser ist jedoch viel blasser und die Farbreihenfolge ist genau umgekehrt, da das Licht noch ein weiteres Mal im Tropfen reflektiert wird, bevor es aus diesem heraustritt.

 

 

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Wetter