Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Düsseldorf     Aquazoo - Löbbecke Museum   

Scholle

Die Scholle ist ein Plattfisch.
Sie lebt an fast allen europäischen Küsten sowie in der Nordsee und in der westlichen Ostsee.
Ausgewachsene Schollen werden 40 - 70 cm groß, bis zu 7 Kilogramm schwer und bis zu 45 Jahre alt.

Abb

Die Augen befinden sich auf der rechten Seite.
Diese Seite ist braun, manchmal auch grau-braun.
Typisch für die Scholle sind die kreisförmigen, rötlichen Punkte auf der rechten Körperseite.
Die linke Seite (Blindseite) ist weißlich.
Die Scholle tarnt sich, indem sie sich dem Untergrund farblich anpasst.
Außerdem gräbt sie sich bei Gefahr durch Schlagen des Flossensaums oberflächlich in den Sand ein.
Die Scholle frisst - meistens nachts -  Borstenwürmer, Kleinkrebse, dünnschaligen Muscheln, Schnecken und Wattwürmer.
Sie unternimmt ausgedehnte Wanderungen.

 

 

Abb

Die Scholle ist ein wichtiger Speisefisch.
Jedes Jahr werden weltweit 100.000 bis 120.000 Tonnen hauptsächlich mit dem Schleppnetz gefangen.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Städte     Düsseldorf     Aquazoo - Löbbecke Museum   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied